Herzlich Willkommen bei Dränagebau Böske

Was ist Dränage?

Eine Dränage ist eine drucklose Einrichtung zur gezielten und beschleunigten Entwässerung.

In der Landwirtschaft wird durch die Dränung und dem daraus folgenden Entzug des überschüssigen Wassers die Bodenbelüftung verbessert, sodass die Bearbeitungsflächen früher abtrocknen und intensiv genutzt werden können. Daraus ergibt sich eine deutliche Ertragssteigerung für den Landwirt.

Im Bauwesen versteht man unter "Dränung" das unterirdische Abführen von Wasser mittels gelochter Rohre zum Feuchteschutz von Bauwerken und bebauten Flächen. In Tiefbau (Straßen- und Rohrleitungs- und Pipelinebau, Sportanlagen usw.) wird die Dränage bis zu einer Tiefe von 2,5 m eingefräst, um beispielsweise den Grundwasserspiegel zu senken. Der gefällegerechte Einbau der Dränage wird durch modernste Lasertechnik und GPS-RTK sichergestellt.





Effiziente Drainage
Dank RTK-GPS

Die Technik des RTK-GPS sorgt in unterschiedlicher Weise dafür, dass Entwässerungsarbeiten effektiver, einfacher, genauer und verständlicher werden. Einer unsere Drainagemaschine ist mit einer dieser GPS Technik ausgerüstet die wir seit einiger Zeit nutzen.

Das System, dass sowohl aus Hard- und Software besteht, wurde entwickelt und geprobt um Entwässerungssysteme in der Landwirtschaft zu entwerfen, anzulegen und zu verlegen.

Der gesamte Prozess von der Einmessung, Planung bis hin zur Verlegung stellt dieses System ein großen Vorteil dar und kann so dem Kunden weitergeben werden. Alles wird klar und verständlich in digitale Geländemodelle, Entwässerungsanalysen und Registrierung der Tatsächlich ausgeführten dargestellt und dokumentiert. Die Firma Drainagebau Böske GmbH & Co. KG arbeitet bereits seit einiger Zeit mit dem GPS System und sind dabei dies weiter zu optimieren, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.



Technische Daten
Drainage-Maschine EGS 3000

Ende September 2016 wurde die Drainagemaschine EGS 3000 mit viel technischen Know-how angeschafft. Die Maschine bietet die aktuell höchste Entwicklung in Sachen Bedienung, GPS gesteuerte Parallel- und Tiefensteuerung, Kamerasystem und Klimaanlage im Drainagebau an.

Die Technik der Maschine ist nach Effizienz, Genauigkeit und Komfort ausgerichtet und bietet mehr als ausreichend Leistung im Drainagebau. Der Tiefenbereich geht bis zu 2000 mm tief und schafft dabei eine schnelle und präzise Verlegungsgeschwindigkeit.

Die Maschine ist mit dem neuen Trimble TMX-2050 Bildschirm für die Tiefenregelung und Fahrtrichtung ausgestattet um Genauigkeit und Funktionalität zu gewährleisten.


© 2018 Dränagebau Böske GmbH & Co. KG